Die Strampler
  • Bildrechte bei Die Strampler.
Craft and Friends
Die Strampler Logo
Die Strampler Logo
Craft and Friends


 

Ausflug zur Wirtsalm

Blick auf den Schliersee am MorgenWir starten die MTB-Rundtour zur Wirtsalm, wie alle unsere Touren, wieder am Schliersee direkt in Fischhausen.

Mit dem MTB durch das Aurach-TalÜber Neuhausen geht es auf Forstwegen bis nach Aurach. Hier folgen wir dem Radweg nach Hammer und kurz vor Stauden geht es rechts ab. Wir folgen der Leitzach ein kurzes Stück.

Wir folgen nicht dem MTB Radweg "Rund um die Rotwadn", sonder fahren weiter gerade aus auf dem Forstweg. Nach etwa 600 Metern geht es scharf links und weitere 500 m später wieder rechts ab.

Zwischenstopp an der SchwaigeralmWeiter auf dem Forstweg geht es in einem weiten Bogen nach Birkenstein. An der Wallfahrtskapelle vorbei, geht es auf dem Prälat Haindl Weg, einem schmalen Weg, durch mehrere Viehgatter hindurch bis zur Schwaiger Alm.nach Buchberg.

Von Buchberg geht es auf einem schmalen Weg hinunter nach Durham und auf der Jenbachstraße weiter bis Elbach und Dürnbach. Hier biegen wir rechts ab nach Greisbach und Schwarzenberg. Am Ortsende halten wir uns wiederum rechts und nun beginnt ein erster längerer Anstieg von ca. 300 hm.

Ausblick von der Tregler-AlmNach etwa 2,5 km sind wir schon oben angekommen und jetzt folgt eine etwa 5 km lange Abfahrt, auf der es fast 500 hm bergab geht. Der Weg ist teilweise schwierig zu fahren und fordert die Aufmerksamkeit beim Steuern. Nach etwa 2 km auf der Abfahrt kommen wir an der Tregler-Alm vorbei. Von hier hat man ein herrlichen Ausblick von München bis zum Chiemsee und das Inntal (bei gutem Wetter).

Die Abfahrt endet direkt am Ortseingang von Bad Feilnbach. Ab hier müssen wir nun den langen Anstieg hinauf zur Wirtsalm beginnen. Auf den nächsten 5 Kilometern sind mehr als 300 Höhenmeter, auf Asphalt und guten Schotterwegen, zu überwinden.

Pause an der WirtsalmAls Lohn für die Auffahrt erhalten wir einen herrlichen Ausblick von der Wirtsalm auf den Wendelstein und eine schöne Alm zum Einkehren.

Nach einer Stärkung in der Wirtsalm folgt der zweite Teil des Anstieges. Wir müssen nochmals ca. 300 hm auf wieder den nächsten 5 km überwinden. Am höchsten Punkt der Rundtour, auf 1200 m üNN, angekommen, haben wir die Anstiege alle geschaft.

Rückweg nach der Pause an der WirtsalmAb jetzt geht es auf den nächsten 10 km fast nur noch bergab, bei Buchberg kommt nochmals ein kurzer Gegenanstieg.

Über Fischbachau, Point und Trach geht es zurück nach Aurach. Hier folgen wir dem Weg von der Anfahrt zurück zum Start der MTB Rundtour zum Schliersee.

 

Tourdaten:

Länge: ca. 52 km
Höhenmeter: ca. 1400 hm
Anspruch: mittel (teilweise schwierige Abfahrten)

Vorschau und Downloads

Downloads:

GoogleEarth: .kml Datei
Garmin gdb: .gdb Datei
gps eXchange: .gpx Datei

23. 5. 2017 GPX-Viewer


.
© 2011-2019 - Die Strampler
Alle Rechte vorbehalten. Die Autoren und Herausgeber übernehmen keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Information.