Die Strampler
  • Bildrechte bei Die Strampler.
Craft and Friends
Die Strampler Logo
Die Strampler Logo
Craft and Friends


 

Über den Sutten

mit dem MTB zum Tegernsee

Spitzingsee in FrühjahrVom Schliersee geht es durch Neuhaus hindurch und anfänglich auf dem Radweg in Richtung Spitzingsee. Nach etwa 4,5 km wechseln wir auf die Straße zum Spitzingsee hinauf.
Am See vorbei geht es die Rote Valepp hinunter. An der Abzweigung fahren wir rechts und folgen der Weißen Valepp bergauf in Richtung Sutten und Suttensee. Oben an der Seilbahn gibt es die Möglichkeit zu Einkehr.

Noch Schnee auf dem SuttenWeiter auf der Sutten-Straße hinunter nach Enterrottach geht es nun auf einem asphaltierten Radweg durch viele kleine Ortschaften bis nach Oberhof. Hier halten wir uns links und folgen der Weissach nach Riedlern und weiter nach Wildbad Kreuth.
Es geht weiter an der Weissach entlang bis rechts die Abzweigung zur Schwarzentenn und Auernalm kommt. Hier folgen wir nun dem Schwarzbach bergauf bis auf die Höhe von 1040 m. ü.N.N. und erreichen die Schwarteten-Alm, dort kann gut eingekehrt werden.

Von der Alm aus, geht es parallel zum Söllbach hinunter zum Tegernsee nach Abwinkl. Hier halten wir uns links in Richtung Bad Wiessee und fahren um den See herum nach Kaltenberg und Gmund.
Auf unserer Tour haben wir den Rückweg zum Schliersee entlang der Bundesstraße auf dem Radweg bis nach Hausham gewählt. Eine Alternative wäre der Rückweg auf dem Bodensee-Königsee-Radweg (siehe Tour: Tegernsee).
Von Hausham aus, geht es um den Schliersee zurück zum Ausgangspunkt der Rundtour.

Tourdaten:
Länge: ca. 70 km
Höhe: ca. 1100 hm

Vorschau und Downloads

Downloads:

Garmin gdb: .gdb Datei
gps eXchange: .gpx Datei

23. 5. 2017 GPX-Viewer


.
© 2011-2019 - Die Strampler
Alle Rechte vorbehalten. Die Autoren und Herausgeber übernehmen keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Information.