Die Strampler
  • Bildrechte bei Die Strampler.
Craft and Friends
Die Strampler Logo
Die Strampler Logo
Craft and Friends


 

Um den Schinder und Risserkogel

mit dem MTB zum Tegernsee

Von Fischhausen geht es wieder einmal gleich den Anstieg zum Spitzingsattel hinauf. Nach den etwa 300 hm werden wir wieder durch die schöne Abfahrt die Valepp hinunter belohnt.

Weiter führt uns die Tour am Forsthaus Valepp vorbei, hinein in den nächsten kleine Anstieg. An der Ochsenalm vorbei geht es zur Landesgrenze, an der Kreuzung "Kaiserhaus / Ackernalm".
Hier fahren wir links weiter bergauf und werden nach kurzer Zeit durch einen herrlichen Blick ins über die Brandenburger Ache auf die umliegenden Berge belohnt. Wir fahren unterhalb der Reichstein Alm vorbei, bergab bis zur Erzherzog-Johann-Klause.

Jetzt folgt ein langer Anstieg (ca. 500 hm) hinauf in Richtung Rieselsberg. Wir haben immer wieder einen Blick auf den Schinder. Ab der Genze nach Bayern, folgt ein Single-Trail vom Feinsten. Zum Anfang ist er sehr schwierig und wird weiter unten etwas besser zu fahren. Weiter auf einem Schotterweg bis zur Langenau Alm. Hier wurde dieses Jahr ein neuer Trail, durch die Firma bionicon, erstellt. Aktuell (5/2012) ist dieser noch sehr weich und dadurch muss relativ viel getreten werden.
Alternativ kann auch der Schotterweg parallel zum Trail gefahren werden.

Wir erreichen Kreuth und folgen der Weissach bis hinein nach Rottach. Weiter durch den Ort bis nach Tegernsee und dort machen wir einen kleien Stopp am Brauhaus, direkt am See gelegen.

Die Rückfahrt zum Schliersee erfolgt über Sankt Quirin. Dort fahren wir nach Unter- bzw. Oberbuchberg und weiter nach Ostin. Noch einen Anstieg zum Wallenburger Kogel hinauf, erreichen wir Gschwendt und weiter nach Hausham.
Am Seeufer entlang kommen wir wieder nach Fischhausen.

 

Tourendetails:
Länge: ca. 72 km
Höhenmeter: 1750 Hm
Anspruch: mittel - schwer

Vorschau und Downloads

Downloads:

Garmin gdb: .gdb Datei
gps eXchange: .gpx Datei

23. 5. 2017 GPX-Viewer


.
© 2011-2019 - Die Strampler
Alle Rechte vorbehalten. Die Autoren und Herausgeber übernehmen keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Information.