Die Strampler
  • Bildrechte bei Die Strampler.
Craft and Friends
Die Strampler Logo
Die Strampler Logo
Craft and Friends


 

Zur Bodenschneidhütte

Die MTB Tour hinauf zum Bodenschneidhaus beginnten wir direkt am Schliersee.

Wir fahren auf dem Radweg im Westen des Schliersees von Fischhausen nach Breitenbach. Dort biegen wir links auf die steile Straße nach Gschwandhof ab.

Am Wanderparkplatz "Hennerer" fahren wir links auf den Schotterweg über den kleine Bach. Nun folgt der Ansteig, der bis zur Bodenschneidhütte andauern wird.

Zu Beginn folgen wir dem kleinen Bach bis zur Abzweigung rechts zum Kühzagel. Gleich nach dieser Abzweigung (dort ist eine kleine Schutzhütte), geht der Weg rechts hinauf zum Bodenschneidhaus.

Später werden wir wieder bis zu diesem Punkt die gleiche Stecke herunter fahren.

Nachdem wir die letzten steilen Anstiege gemeistert haben, erreichen wir das Bodenschneidhaus. Dort genießen wir den Ausblick und machen eine ausgiebige Pause mit einer leckeren Brotzeit. Hier auf der Hütte gibt es in der Regel immer frische Buttermilch, die von den Kühen direkt vor der Hütte stammt.

Nach der Pause geht es wieder hinunter bis zur Abzweigung von der Auffahrt.

Hier fahren wir nun aber rechts und folgen der Beschilderung in Richtung "Neuhaus". Nach etwa 300 hm geht links ein steiler Weg bergab, dem wir bis kurz vor Neuhaus folgen.

Sobald wir die ersten Häuser sehen, müssen wir links abbiegen und kommen beim Pfanni-Lift auf die Bodenschneidstraße. Links in das Bahntunnel abbiegen und der Straße bis hinunter zum Schliersee folgen.

Tourdaten:
Länge: ca. 16 km
Höhenmeter: ca. 550 hm
Anspruch: mittel (teilweise steile Anstieg / Abfahrten)

Vorschau und Downloads

Downloads:

GoogleEarth: .kml Datei
Garmin gdb: .gdb Datei
gps eXchange: .gpx Datei

23. 5. 2017 GPX-Viewer


.
© 2011-2019 - Die Strampler
Alle Rechte vorbehalten. Die Autoren und Herausgeber übernehmen keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Information.