Die Strampler
  • Bildrechte bei Die Strampler.
Craft and Friends
Die Strampler Logo
Die Strampler Logo
Craft and Friends


 

Caorle - Valle Vecchia

Wir starten die Tour in das Valle Vecchia, bei Bibione, in Caorle und folgen der Straße bis in den kleinen Ort Cà Corniani. Gleich nach dem Ortsende geht rechts der Feldweg ab, der auf den nächsten Kilometern der Livenza folgen wird. Auf dem Weg kommt man an alten Farmen vorbei und fährt durch eine herrliche Landschaft.

Wir verlassen den Radweg am Damm erst wieder in San Giorgio Di Lavenza. Dort überqueren wir den Fluß und fahren ein kleines Stück auf der anderen Flußseite zurück.

 

Hier verläuft der Weg wieder auf der Straße, die aber sehr wenig befahren ist. Wir erreichen Sindacale und über Villaviera kommen wir nach Castello Di Brussa. Hier halten wir uns rechts und fahren auf der fast nur gerade verlaufenden Straße etwa 7 km, bis wir den Kanal Canadere überqueren. Danach beginnt das Naturschutzgebiet "Valle Vecchia".

Wir fahren weiter gerade aus, bis wir an einem kleinen Kiosk ankommen. Von hier sind es nur noch wenige Meter und wir stehen direkt am breiten Badestrand an der Adria.

Jetzt umrunden wir die kleine Insel in westlicher Richtung auf einem guten Feldweg.

Der Rückweg nach Caorle erfolgt, aus Mangel an Alternativen, wieder auf dem gleichen Weg wie der Hinweg.

 

Tourdaten:
Länge: 84 km
Höhenmeter: 150 hm

Vorschau und Downloads

Downloads:

GoogleEarth: .kml Datei
Garmin gdb: .gdb Datei
gps eXchange: .gpx Datei

23. 5. 2017 GPX-Viewer


.
© 2011-2019 - Die Strampler
Alle Rechte vorbehalten. Die Autoren und Herausgeber übernehmen keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Information.